Aktuelles

10. April 2019  •  0 Kommentare

Eröffnung Wohnheim Heekweg

Weiterlesen ...
8. April 2019  •  0 Kommentare

Studi KiBe – SoSe Kalender 2019 ist online

Weiterlesen ...
8. April 2019  •  0 Kommentare

Aufstiegsstipendium: Jetzt bewerben

Es ist wieder soweit: Die Online-Bewerbung für das Aufstiegsstipendium – die Studienförderung für Berufserfahrene ist wieder möglich. Studieninteressierte und Studierende können sich noch bis zum 10. Juni um ein Aufstiegsstipendium bewerben.

Weiterlesen ...
19. März 2019  •  0 Kommentare

Zentraler Info-Point nicht besetzt

Von Mittwoch, 20.03.2019, bis einschließlich Montag, 25.03.2019, ist der zentrale Info-Point geschlossen.

Wenn der Info-Point geschlossen ist, können BAföG-Anträge und -Unterlagen in den dafür vorgesehenen Briefkasten vor dem Info-Point geworfen werden oder – wenn die Mensa geschlossen ist – in den BAföG-Briefkasten rechts von der Mensa-Tür. Ihr Antrag wird schnellstmöglich bearbeitet.

Weiterlesen ...
18. März 2019  •  0 Kommentare

Grenzenlos studieren. Europa wählen!

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und das Deutsche Studentenwerk (DSW) rufen mit einer gemeinsamen Aktion die Studierenden auf, sich an der Wahl zum Europaparlament am 26. Mai 2019 zu beteiligen. Titel: „Grenzenlos studieren. Europa wählen!“

HRK-Präsident Prof. Dr. Peter-André Alt startete die Initiative gestern im Rahmen des HRK-Senats in Berlin.

Weiterlesen ...
21. Februar 2019  •  0 Kommentare

Ausländische Studierende stark auf Studierendenwerke angewiesen

„Für die sozial-akademische Integration der rund 375.000 ausländischen Studierenden sind die Studentenwerke von entscheidender Bedeutung.“ Das betont Achim Meyer auf der Heyde, Generalsekretär des Deutschen Studentenwerks (DSW), heute in Koblenz zum Auftakt einer gemeinsamen Tagung von Hochschulen und Studentenwerken.

„Wohnheim, Finanzierung, Mensa, interkulturell kompetente Beratung, Kinderbetreuung, Wohnheimtutorinnen und -tutoren: „Die Studentenwerke stehen ein für Weltoffenheit und Toleranz – und sie tun sehr viel, damit ausländische Studierende ihr Studium erfolgreich abschließen können. Und das ohne einen Cent zusätzlicher finanzieller Unterstützung durch die Bundesländer“, so Meyer auf der Heyde.

Weiterlesen ...