Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat des Studierendenwerks Münster besteht aus neun Mitgliedern, die alle zwei Jahre neugewählt werden. Neben vier Studierenden, die von den Studierendenschaften (den Studierendenparlamenten) der Münsteraner Hochschulen benannt werden, gehören ihm auch Vertreterinnen und Vertreter der Münsteraner Hochschulleitungen sowie zwei Bedienstete des Studierendenwerks und eine Person des öffentlichen Lebens an, die über besondere wirtschaftliche, soziale oder kulturelle Kompetenzen verfügt.

Aufgaben und rechtliche Befugnisse 
Nach § 6 des Studentenwerksgesetzes NRW bestellt der Verwaltungsrat den Geschäftsführer bzw. die Geschäftsführerin des jeweiligen Studierendenwerks und überwacht die Tätigkeit der Geschäftsführung insbesondere im Hinblick auf die Organisation, das Rechnungswesen sowie die Einhaltung der Grundsätze der Finanzierung und Wirtschaftsführung. Darüber hinaus beschließt er den jährlichen Wirtschaftsplan einschließlich der Stellenübersicht und über die Einstellung leitender Angestellter. Er stellt den Jahresabschluss fest und nimmt den Jahresbericht der Geschäftsführung entgegen. Zusätzlich bestellt er den Wirtschaftsprüfer bzw. die Wirtschaftsprüferin.

Die Mitglieder des Verwaltungsrats 2015 – 2017:
Herr Malte Oppermann (Vorsitzender), Studierender an der WWU (Westf. Wilhelms-Universität Münster)
Herr Jonas Höltig, Studierender der WWU
Herr Christopher Schaffel; Studierender an der WWU (Westf. Wilhelms-Universität)
Frau Onon Unenbat, Studierende der FH Münster
Herr Prof. Dr. Karl-Richard Korff, Vizepräsident der FH Münster
Herr Matthias Schwarte, Kanzler der WWU
Frau Dana Jacob, Leiterin des internat. Zentrums der WWU - Die Brücke / Person des öffentl. Lebens
Herr Markus Becker, Beschäftigter des Studierendenwerks Münster
Frau Susanne Till, Beschäftigte des Studierendenwerks Münster

malte-oppermann

Foto: patroehring.de

 

Kontakt:
Herr Malte Oppermann (Vorsitzender)
E-Mail: malte.oppermann.verwaltungsrat@gmx.de